The Naked Stage - das improvisierte Kammerspiel

Pures. Reines. Theater!

Nur die Bühne und der unterhaltsame Sog des Dramas.

Es gibt kein Entrinnen, nur die nackte Bühne. Inspiriert von Publikumsvorgaben zeigen wir mit „The Naked Stage“ ein improvisiertes Kammerspiel in drei Akten, das ohne Ortswechsel oder filmische Schnitte auskommt. Zusammengeworfen in einen Raum stehen die Figuren und ihre Beziehungen im Mittelpunkt. Mit der Intensität eines geschriebenen Stücks entfaltet sich das Drama mal komisch und mal bewegend.

„The Naked Stage“ wurde entwickelt von Tim Orr von BATS Improv aus San Francisco.

„ToP Vorstellung! Etablierung der Rollen, Timing, Darstellung wirklich toll. Vielen vielen Dank für einen fantastischen Abend!“ Tanja aus Essen, ToP-Gästebuch.

„Es war ein wirklich gelungener Abend.“ Impro-News.de zum 11.07.2016

Termine:

Momentan keine Auftritte.
Eintritt: 13,50€, erm. 9,00€ (ggf. zzgl. Vorverkauf)
Kartenbestellungen direkt in der Brotfabrik Berlin / Telefon Brotfabrik: 030 – 4714001
Oder gleich kaufen über Eventbrite:

Unterstützt von:

Logo von Plakat Kultur unterstützt The Naked Stage
Logo Urbanite presents